Baumhaus

Unser wunderhübsches Baumhaus schmiegt sich hängend an eine mächtige, ehrwürdige Rotbuche und erlaubt einen gigantischen Blick auf das Alpenpanorama und den Bodensee.

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Über eine schräg gestellte, stabile Holzleiter, kann die Plattform auf 10 m Höhe sicher erreicht werden.

Als professioneller Baumpfleger und Baumliebhaber war es für mich und Sven Bayerlein oberstes Gebot, das Baumhaus so baumschonend wie möglich einzubauen. Unser Konzept mit zwei „wachsenden“ Eisenringen aus jeweils sechs Segmenten, die über Halteschlaufen von oben abgehängt wurden, erwies sich als perfekt. Die Buche wurde also nicht durch Schrauben oder Bolzen verletzt, und es wurden keine großen Äste oder Kronenteile entfernt. Zudem wurden ökologische, atmungsaktive Baustoffe verwendet, d.h. es ist ein nachhaltiges Öko-Baumhaus.

baumhaus baum hMit ca. 18 qm isoliertem Wohnraum, einem Doppelbett mit riesigem Dachfenster, einem Schreibtisch, Stromanschluss und Holzofen mit sichtbaren Feuer, kann das Baumhaus auch im tiefsten Winter kuschelig warm gemacht werden.

Die ca. 6 qm große Terrasse bietet ausreichend Platz für eine Doppelhängematte und zum Verweilen. Die Außentoilette mit Strom und Wasseranschluss ist 50 Meter entfernt.

Dieses Baumhaus ist ein idealer und sicherer Rückzugsort für Auszeit und Erholung. Gleichzeitig ist es für mich ein heiliger Raum, wo ich mich, egal in welcher Stimmung ich gerade bin, von „Großmutter“ Buche angenommen und geliebt fühle.

Es gibt auch die Möglichkeit im Baumhaus oder im Sommer auf der Terrasse, eine Hangab-Session zu erleben. Allerdings nur in Kombination mit einer Baumhausübernachtung.

Preise pro Nacht:

Einzelpersonen: 90 Euro im eigenen Schlafsack
100 Euro incl. Bettwäsche

Paare: 120 Euro mit eigenem Schlafsack
135 Euro incl. Bettwäsche

Wenn Sie auch ein Baumhaus für sich bauen wollen, berate ich Sie gerne!

Herzliche Baumgrüße von

Hartmut Bez